EM Meisterin

Cynthia Mathez und Karin Suter-Erath sind Europameisterinnen 2018. Im gestrigen Finalspiel der Parabadminton-Europameisterschaften in Rodez, Frankreich, setzten sie sich gegen Emine Seckin/Man-Kei To mit 21-18 21-14 durch und holten sich den Titel im Damendoppel WH 1-WH 2. Für Suter-Erath bedeutet der Turniersieg die Titelverteidigung. 2016 spielte sie an der Seite ihrer diesjährigen Finalgegnerin, Emine Seckin. Für Cynthia Mathez ist es der erste europäische Titel. Weiterlesen...